DIY Muttertagsgrüße

Muttertagsgrüße für die beste Mama der Welt

Jedes Jahr am zweiten Sonntag im Mai ist es wieder so weit: Wir alle sagen unseren Müttern Danke. Danke für die Liebe und Fürsorge, die sie uns ein Leben lang entgegenbringen. Natürlich darf neben den obligatorischen Muttertagsgrüßen, dem Blumenstrauß und einer Einladung zum gemeinsamen Mittagessen mit anschließendem Kaffee und Kuchen die passende kleine oder größere Aufmerksamkeit nicht fehlen. 

Eine einfache Grußkarte von der Stange ist Dir für Deine Muttertagsgrüße zu langweilig? Du bist auf der Suche nach einem wirklich originellen Muttertagsgeschenk, über das sich Deine Mutter noch lange freut und das die passenden Grüße übermittelt? Dann bieten wir Dir an dieser Stelle eine Vielzahl an unterschiedlichen Geschenk- und Grußideen zum Muttertag. Lass Dich einfach inspirieren!

Glückwünsche zum Muttertag per Post: Die klassische Grußkarte

Egal ob jung oder alt, darüber freut sich jede Mama: Eine Muttertagskarte mit passendem Motiv, Gedicht oder einer Grußbotschaft. Je nach Lust und Laune kannst Du diesen Glückwunsch ganz unterschiedlich gestalten: 

  • Als hippe Postkarte, die auf der Vorderseite entweder einen Schnappschuss oder einen flotten Spruch zum Muttertag zeigt - auf der Rückseite ist viel Platz für Deine Grüße. 
  • Eine edle Klappkarte, die nicht nur extra viel Schreibfläche bietet, sondern auch komplett individuell gestaltet werden kann. Für das Design eignet sich zum Beispiel ein Foto vom letzten Geburtstag. So werden diese Grußkarten, zusammen mit dem passenden Umschlag, ein richtiger Blickfang.

Mit diesen Muttertagsgrüßen überwindet die Liebe zu Deiner Mutter jede Distanz und zaubert ihr, wenn Sie die Karte zugestellt bekommt, direkt ein Lächeln auf die Lippen. Kombiniert mit einem großen Blumenstrauß wird das Geschenk perfekt.

Was sollst Du nur schreiben?

Du bist Dir unsicher, was Du auf die Karte schreiben sollst? Kein Problem, mit diesen Mustertexten und Muttertagssprüchen werden Deine Grüße perfekt: 

„Liebe Mama,
zum Muttertag möchte ich Dir einfach mal Danke sagen! Für all Deine Liebe, für jedes gute Wort und für jedes Lächeln, das Du so oft auf mein Gesicht zauberst.
Du bist die beste Mama der Welt!
Dein Holger“

„Liebe Mama!
Danke, dass ich nur Gutes von Dir gelernt habe.
Zum Muttertag wünsche ich Dir Glück, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit.
Deine Alexandra“

Unser Tipp: Wenn Du nicht genau weißt, wie Du Danke sagen sollst, dann starte doch mit einem kleinen Gedicht in Deine Muttertagsgrüße. Danach kannst Du noch ein paar persönliche Worte dazuschreiben. Hier ein paar Beispiele:

„Wenn ich Dich brauche bist Du hier, Deine Liebe schenkst Du mir!
Dein Rat ist immer wunderbar.
Mama ist die Beste, das ist klar!"
Unbekannt

„Liebe Mutti, hör’ mal zu,
niemand ist so lieb wie Du.
Und nun gebe ich Dir zum Schluss
einen zuckersüßen Kuss."
Unbekannt

Wenn Du besonders gut mit Worten umgehen kannst, dann scheue nicht vor einem ganz persönlichen Gedicht für deine Mutter zurück. Handgeschriebenes kommt übrigens deutlich besser an, als eine gedruckte Karte. Damit zeigst Du Deiner Mutter direkt, dass Du Dir die Zeit genommen hast, ihr ganz persönliche Muttertagsgrüße zu schreiben. Mit dem sogenannten Handlettering kannst Du Dein Meisterwerk sogar ganz individuell darstellen. Bücher mit Anleitungen dazu findest Du online oder im Fachhandel.

Ganz persönlich und von Herzen

Neben den klassischen Muttertagsgrüßen per Post kannst Du ruhig auch etwas kreativer werden. DIY Muttertagsgeschenke stehen schon immer hoch im Kurs. Als Du noch ein Kind warst, hast Du bestimmt auch schon für Deine Mama gemalt oder gebastelt – warum nicht einfach daran anküpfen? 

Kleine Gegenstände, die Deine Mama täglich benutzen kann, sind ein wundervolles Geschenk, das sie das ganze Jahr hinweg an Dich erinnert. Unser Favorit ist zum Beispiel eine liebevoll gestaltete Muttertagstasse mit Foto. Bei posterXXL findest Du eine Vielzahl von individuellen Fotogeschenken zum Muttertag zum selbst gestalten:

  • Ein flauschiges Kissen mit Schnappschuss
  • Ein Fotobuch in unterschiedlichen Formaten für alle Fotos aus den letzten Jahren
  • Eine Handyhülle, sodass Deine Mama Dich immer dabei hat
Mit diesen kleinen Geschenken bleibt Deine Grußbotschaft zum Muttertag noch lange in Erinnerung.

Last-minute Muttertagsgrüße

Jeder kennt diese Situation: Der Muttertag ist zwar jedes Jahr am gleichen Tag, allerdings kommt er dann oftmals doch schneller als erwartet. Muttertagsgrüße müssen aber nicht immer schriftlich überbracht werden. Deine Mama freut sich bestimmt auch über einen kurzen Besuch, eine große Umarmung und ein Dankeschön. Was allerdings tun, wenn Du zu weit weg bist? Oder Du hast den Muttertag tatsächlich komplett vergessen und stehst ohne Aufmerksamkeit da? Dann kannst Du heute auch Sprüche oder E-Karten per SMS, Whatsapp oder Mail verschicken – die Geste zählt!

Muttertagsgrüße
Nach oben